Katzenfutter hoher Proteingehalt

Nicht nur Bodybuilder benötigen Proteine zum Muskelaufbau. Auch Katzen als reine Fleischfresser haben einen sehr großen Bedarf daran. Die Eiweiß-Zusammensetzungen dienen ihr als Energielieferant, und die Katze benötigt die Proteine natürlich auch zum Muskelaufbau. Außerdem haben Katzen einen relativ kurzen Verdauungstrakt, der an eine proteinreiche Ernährung angepasst ist. Ergo: Soll die Katze weiterhin eine gesunde Verdauung haben, sollten Sie als Besitzer sehr genau auf die Ernährung Ihres Stubentigers achten.

Hochwertiges Katzenfutter mit viel Proteinen

Protein ist aber nicht gleich Protein. Sie sollten darauf achten, dass das Futter Ihrer Katze einen sehr hohen Fleischanteil hat. Das erkennen Sie daran, dass auf der Zutatenliste „Fleisch“ ganz oben steht und der Prozentanteil sehr hoch ist. Als hochwertig gelten außerdem Innereien wie Magen, Leber oder Herz. Ist es noch frei von Konservierungs- und Farbstoffen sowie von Getreide, dann können Sie es ohne schlechtes Gewissen sogar einer Katze mit empfindlichen Magen oder mit einer Allergie füttern. Katzenfutter mit hohem Proteingehalt erkennen Sie außerdem daran, dass die angegebene Fütterungsmenge geringer ist. Durch den erhöhten Fleischanteil ist der kleine Tiger schneller satt. Das hat gerade bei Hauskatzen einen Riesenvorteil. Die Kotmenge nimmt dadurch ab, man muss also die Katzentoilette deutlich weniger reinigen.

Animonda Carny Adult mit Huhn Plus Ente

Animonda Carny

Animonda Carny ist wahrscheinlich der “Klassiker” im mittleren Preissegment der Premiumfutter. Die Qualität – und vor allem die Beliebtheit bei den Katzen – sprechen hier für sich. Dieses Futter ist mit hohem Fleischanteil hergestellt (34% Rind, 28% Huhn und 6 % Ente, die genaue Aufschlüsselung finden Sie auf der Dose). Dafür suchen Sie Konservierungsstoffe, Farbstoffe oder Geschmacksverstärker vergeblich. Es ist auch für ernährungssensible und Allergiker-Katzen geeignet und kann sogar für Kitten verwendet werden. Animonda Carny wird Ihrem Stubentiger schmecken!

button-amazon

Catz Finefood Katzenfutter No 11. Lamm und Kaninchen

Catz FinefoodCatz Finefood ist das Futter der guten Wahl, wenn Sie Ihre Katze möglichst artgerecht ernähren möchten. Es enthält einen sehr hohen Fleischanteil in Lebensmittelqualität, die Rezeptur ist mit natürlicher Nahrung vergleichbar. Dadurch sind auch alle wichtigen Nährstoffe und Proteine enthalten. Das Futter ist sehr gut verträglich, und Sie können es daher bedenkenlos auch Ihrem Stubentiger füttern. Es enthält keinerlei Getreide, Zusatz oder Farbstoffe. Es besteht aus 49% Lamm und 21 % Kaninchen. Die genaue Aufschlüsselung und die weiteren gesunden Zutaten finden Sie auf der Dose. Das Futter wurde in enger Zusammenarbeit mit Tierärzten und Ernährungswissenschaftlern entwickelt. Sie können also sicher sein, dass Ihre Katze nur hochwertige Zutaten zu sich nimmt.

button-amazon

Granata Pet DeliCatessen Huhn

Granata petGranata Pet ist genau das richtige Futter für Ihren kleinen Gourmet. Das Fleisch wird hauptsächlich aus Muskelfleisch gewonnen, daher ist es für den Katzenkörper besonders gut verwertbar. Hergestellt wird es im Übrigen ausschließlich in Deutschland und in Österreich. Für diesehochwertige Katzennahrung ist es eine Selbstverständlichkeit, dass es keinerlei Geschmacksverstärker, Konservierungsstoffe oder Getreide enthält. Zugesetzt sind nur lebenswichtige Aminosäuren wie zum Beispiel Taurin sowie Vitamine und Omega 3 Fettsäuren für ein glänzendes Fell und gesunde Knochen. Mit diesem Futter bleiben fast garantiert keine Reste im Napf zurück, weil es nicht nur gesund ist, sondern der Katze auch gut schmeckt.

button-amazon

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*